Der Verein

und alles was dazugehört...

Keimzelle des Vereins war die Kunstdünger GbR, die bereits seit 1997 Kunstfestivals organisierte. 2001 wurde dann Kunstdünger e.V. gegründet, um mit dem Potential einer größeren Anzahl von Mitgliedern die Kunst zu fördern. Mittlerweile sorgen bereits über 70 Mitglieder für immer mehr anspruchsvolle und originelle Festivalideen. Künstlerisch aktive Mitglieder präsentieren ihre Arbeiten bei den Schaustellungen.

 

Zweck des Vereins ist die Förderung kultureller Zwecke durch ausschließliche und unmittelbare Förderung der Kunst. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch Ausstellungen, Theateraufführungen, Konzerte und deren Erarbeitung, durch Vorbereitung und Durchführung von Spielaktionen mit künstlerischem Themenschwerpunkt, sowie durch die Vergabe von Förderstipendien an darstellende und bildende Künstler.“

[Auszug aus der Satzung]

 

Vorstand

Christiane Ahlhelm (1. Vorstand)

Dietmar Kroepel (2. Vorstand)

Andreas Simon (2. Vorstand)

Sibylle Kobus (Kassier)

Goetz Winter (Schriftführer)

Beiräte

Stefanie Hahnzog (Tanz)

Andrea Pancur (Musik)

TOBEL (Bildende Kunst)



Das Sudhaus Valley

Die meisten Aktivitäten des Kunstdünger e.V. fanden bisher im historischen Sudhaus Valley statt.

Nachdem die Graf Arco Brauerei in Valley den Braubetrieb einstellte, wurde der große Veranstaltungssaal ausgebaut. Die Kunstdünger-Festivals ziehen weite Kreise durch die viel gestalten Räumlichkeiten.

 

Im Innenhof des Gemäuers wurde beim Skulpturensommer ausgestellt und in der Ladestrasse wurde für das Tanzfestival eine Open-Air Bühne aufgebaut.

Die Schlosswiese diente beim Blasmusikfestival als Heißluftballonstartbahn.

So manches Ausstellungsstück lässt sich in den alten Kupferkesseln oder auf der Freitreppe entdecken, während die Gäste im türkis gefliesten Kesselhaus an der Bar verwöhnt werden.


Mitglied werden

Als Mitglied mit Lust und Freude an der Kunst würden wir Sie gerne begrüßen können.

 

Von Ihrer Unterstützung mit aktiver oder finanzieller Hilfe lebt der Verein. Der jährliche Mitgliedsbetrag beträgt derzeit pro Person 35 Euro, für Partnermitgliedschaften 60 Euro.

Kunst-Sondereditionen, Ermäßigungen, interne Ausstellungsführungen und ähnliche Überraschungen warten auf Sie !

 

Bei weiteren Fragen zum Vereinsbeitritt wenden Sie sich bitte an unseren Schriftführer unter Tel. (kommt noch) oder per EMail an (kommt auch noch)